SAISON 20/21: TEST SCHALKE 04 – SC Paderborn 5:1

>> Schalke kann wieder lachen…<<

BILD-ZEITUNG (nach dem 5:1-Testspielsieg gegen den SC Paderborn)

(Gelsenkirchen) – 08.10.2020. Die Schalker Knappen der ersten Mannschaft können wieder lachen. In einem Testspiel gewannen die Königsblauen gegen den SC Paderborn verdient mit 5:1 vor wenigen zugelassenen Zuschauern.

Mark Uth traf gleich dreifach, Neuzugang Ibisevic und Raman versenkten den Ball auch in die Maschen. Für die Gäste traf Kai Pröger. Schalkes neuer Trainer musste gleich auf 8 Profispieler verzichten (bedingt durch Erkrankungen oder Abstellungen zu Länderspielen). Baum testete gleich mal 2 Neuzugänge über beide Halbzeiten. Torwart Rönnow (aus Frankfurt gekommen) konnte überzeugen und Rechtsverteidiger Kilian Ludewig gab sein Debüt im Schalker Trikot. (ftb)

FAKTEN ZUM SPIEL:  0:1 Kai Pröger (13.);  1:1  Mark Uth (21.); 2:1  Mark Uth (31.);  3:1  Vedad Ibisevic (45.); 4:1 Benito Raman (56.);  5:1 Mark Uth (81.)

Schiedsrichter der Partie: Thorben Siewer (Olpe)

Zugelassene Zuschauer aufgrund der Corona-Beschränkungen:  300

© Alle Photos von Frank T. Below / MMB     (1.145 Fotos verfügbar)

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.