2022/23 | FC SCHALKE 04 – BOR. M´GLADBACH

(Gelsenkirchen) – 13.08.2022. Rodrigo Zalazar hatte die Schalker in der mit 62.271 Zuschauern ausverkauften Arena in Führung (30. Minute) geschossen. Jonas Hofmann glich aus (72.), Marcus Thuram (78.) drehte die Partie zwischenzeitlich. Weil Patrick Herrmann in der Nachspielzeit eine Flanke in den Strafraum eindeutig regelwidrig mit der Hand ablenkte und Video-Assistent Sascha Stegemann eingriff, gab es noch einen Elfmeter: Marius Bülter setzte mit seinem Strafstoß den Schlusspunkt zum 2:2 (1:0)…

——————————————————————————————————–

Fakten zum Spiel:   62.271 Zuschauer;  Tore: 1:0 Rodrigo Zalazar (30.) ;  1:1 Jonas Hofmann (72.), 1:2 Marcus Thuram (78.), 2:2 Marius Bülter (90 +4, Elfmeter nach Videobeweis)

——————————————————————————————————–

Quelle: RevierSport  Alle Photos: © MMB/Below

——————————————————————————————————–

 

Alle Photos: © MMB/Below

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.